Kommentar: Es zerreißt uns organisatorisch und viele Vereine auch finanziell.

Das ist eine nicht einfache Entscheidung des Fußballs. Mit Wirkung ab Donnerstag stellt der Fußballverband Rheinland(FVR) den kompletten Spielbetrieb ein. Wieder einmal. Es ist natürlich Corona geschuldet und hat nicht einmal mit dem zu tun, was sich auf dem Spielfeld abspielt. Es ist das, was auch zum Sportplatz gehört: Umkleidekabinen und Duschen. Und hier sind die verschärften Hygienebedingungen gerade mit Blick auf den bevorstehenden Winter eine Aufgabe, die von den Vereinen in der Masse nicht lösbar sind. Und wer möchte das Risiko eingehen, dass beim Fußball Herde der Infizierung entstehen.

Der Verband zieht wieder die Notbremse, weil er keine Alternative dazu sieht. „Es ist die schmerzhafteste Phase in meiner Zeit als Funktionär im Fußball. Corona stellt uns organisatorisch und viele Vereine auch finanziell vor eine gewaltige Herausforderung. Aber es geht um Menschenleben. Das ist alternativlos“, sagt Walter Desch, Präsident des FVR seit 2001. Es ist so, dass es trotz allem eine kluge Entscheidung ist.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Personenkontrollen im Bereich des kurfürstlichen Schlosses

Die Polizei kontrollierte gestern Nachmittag im Umkreis des Koblenzer Schlosses.
weiterlesen...

Bauarbeiten in Bendorf sorgen für Busumleitungen

Zweiter Bauabschnitt in Bendorf beginnt früher – Umleitung für koveb-Linie 8 wird umgestellt - Mehrere Haltestellen können nicht angefahren werden
weiterlesen...

Fußballstiftung zahlt erste Hilfsgelder aus

Walter Desch: In Zeiten der Not trägt das Miteinander von Profis und Amateuren.
weiterlesen...

Ausstellung "Kunstfreu(n)de“ im Jugend- und Bürgerzentrum (JuBüZ) auf der Karthause

Die Ausstellung ist am Samstag, 6. und am Sonntag, 7. November 2021 jeweils von 10.30 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet.
weiterlesen...

Stadt Koblenz erstattet Strafanzeige gegen unbekannt

Die Stadt Koblenz erstattet Anzeige gegen die unbekannten Täter der Flyer-Aktion
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u

Keine weiteren Nachrichten in diesem Bereich