Zu einem kuriosem Diebstahl kam es in Polch. Der fast ein Meter große Adler wurde aus einem Vorgarten geklaut.

Polch |

Ein Holzadler wurde aus einem Vorgarten in Polch geklaut - das hölzerne Meisterwerk ist fast einen Meter groß.

Im Zeitraum von Donnerstag, 10.06.21 bis Freitag, 11.6.2021 wurde durch bislang unbekannte Täter aus dem Vorgarten die Holzskulptur eines Adlers entwendet. Der Adler aus Kiefernholz hat eine Höhe von 70-80 cm und ist dunkelbraun imprägniert.
Die Polizei Mayen bittet Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen oder den Verbleib der Skulptur geben können sich zu melden.