Meike Pfeiffer (r.) gehört jetzt dem Leitungsteam der VHS Neuwied an. (Foto: Stadt Neuwied)

Meike Pfeiffer ist neue stellvertretende VHS-Leiterin

Mit Meike Pfeiffer hat die Volkshochschule Neuwied neben ihrer Leiterin Jutta Günther seit Anfang März eine stellvertretende und zugleich pädagogische Leiterin dazugewonnen. Pfeiffer arbeitete nach ihrem Magisterstudium mit den Hauptfächern Anglistik und Germanistik als freiberufliche Dozentin an der VHS Neuwied. 2016 übernahm sie als Mitarbeiterin der VHS den Fachbereich Sprachen und ist seither schwerpunktmäßig für das Planen und Durchführen von Sprach- und Integrationskursen verantwortlich. Durch die im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) durchgeführten zahlreichen Integrationskurse hat sie die VHS Neuwied als einen über die Grenzen Neuwieds hinaus anerkannten Sprachkursträger etablieren können.
Günther und Pfeiffer arbeiten bereits seit Jahren im Team und wollen dies in bisher bewährter Art und Weise auch in Zukunft fortsetzen. Das Duo möchte durch die Entwicklung von bedürfnis- und bedarfsorientierten Bildungsangeboten für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Neuwied und Umgebung allen Bevölkerungsgruppen einen Bildungszugang sicherstellen und die VHS Neuwied als gemeinnützige Weiterbildungs- und Dienstleistungseinrichtung  weiterentwickeln. Neben VHS-Leiterin Jutta Günther gratulierte auch Bürgermeister Peter Jung als zuständiger Dezernent Meike Pfeiffer zu ihrer neuen Funktion.

(Pressemeldung der Stadt Neuwied)

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Das Aktuell4u-Wochenendwetter

Viel Regen, grau und böiger Wind begleiten uns am kompletten Wochenende. Der erste Sommertag vor einer Woche ist damit wieder komplett vergessen.
weiterlesen...

Schwarzfahrt endet hinter Gitter

Am Mittwochabend reiste ein Mann unerlaubt mit dem Zug nach Koblenz ein. Dort wurde er dann, nicht nur wegen der Einreise, festgenommen.
weiterlesen...

Brandstiftung in Kruft - Zeugen gesucht

Nach einem LKW-Brand am Donnerstag in Kruft, sucht die Polizei nun nach Zeugen.
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...