Gruppenbild der Teilnehmer (Foto: Sauerborn)

Rotary Clubs Mayen und Neuwied-Andernach: Müllsammelaktion am Laacher See

Rotarier der Clubs Mayen und Neuwied-Andernach trafen sich in Maria Laach, um mit Unterstützung ihrer Familien die Wanderwege rund um den Laacher See vom Müll zu befreien.

Die Präsidenten Karl-Josef Esch und Bernhard Eckel freuten sich über die rege Teilnahme. Erstaunlich, was so alles gefunden wurde: Neben dem üblichen Müll wie Flaschen und Taschentücher oder Masken kamen auch Decken, Handtücher, Glühbirnen, Schnuller und Schuhe zum Vorschein. Alles in allem hielt sich die Menge des Mülls aber angesichts des großen Areals erfreulicherweise noch in Grenzen.

Zum Abschluss lud Philipp Lohse, Geschäftsführer der Wirtschaftsbetriebe des Klosters Maria Laach, alle Teilnehmer zu einer zünftigen Erbsensuppe unter freiem Himmel ein. Alle waren sich einig: diese Aktion war sinnvoll und hat dazu auch noch Spaß gemacht – Wiederholung nicht ausgeschlossen.

Rotary hat sich weltweit zur Aufgabe gemacht, den Umweltschutz voran zu bringen. Besonderes Augenmerk wird dabei unter dem Motto „End Plastic Soup“ auf die Gewässer gelegt. Landauf und landab starten viele Rotary Clubs deshalb Aktivitäten rechts und links der Gewässer, um Verunreinigungen zu bekämpfen, die ansonsten vielfach in die Weltmeere, und damit letztendlich in die Nahrungsketten kommen. Auch die beiden Rotary Clubs Neuwied-Andernach und Mayen fühlen sich dieser weltweiten Aufgabe verpflichtet.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Kurze Flucht vor der Polizei endet mit Verkehrsunfall

Die Polizei bittet Verkehrsteilnehmer, die durch die Fahrt des Täters mit WW-Kennzeichen möglicherweise gefährdet wurden, sich bei der PI Neuwied zu…
weiterlesen...

Sachbeschädigungsserie in Mayener Innenstadt

Zeugen der Sachbeschädigungen werden gebeten, sich bei der Polizei in Mayen zu melden.
weiterlesen...

Trunkenheitsfahrt auf Pfaffendorfer Brücke

Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt.
weiterlesen...

Polizei Koblenz: Sachbeschädigung an mehreren PKW

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in Koblenz eine Reihe von Autos demoliert.
weiterlesen...

Umweltbildung online - digital durch die Pandemie

Normalerweise erwarten die Mitglieder des Fördervereins Waldökostation Remstecken beim Jahresrückblick Bilder der vielen Outdoorveranstaltungen, die…

weiterlesen...

Die Polizei Mayen warnt vor falschen Wasserwerkern

In Mayen kommt es vermehrt zur Betrugsmasche falscher Wasserwerker
weiterlesen...

Demo gegen Menschenhandel in der Innenstadt

In der Koblenzer Innenstadt kommt es heute zu einer Demonstration
weiterlesen...

Verkehrsunfallflucht mit Drogenfund

Bei der Kontrolle des Unfallverursachers fand die Polizei eine Substanz, bei der es sich vermutlich um Amphetamin handeln dürfte.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u

Keine weiteren Nachrichten in diesem Bereich