Schwerer Verkehrsunfall

Am 12.12.2020 um 18:02 Uhr ereignete sich auf der L 86, zwischen Sinzig und Königsfeld, ein folgenschwerer Verkehrsunfall. 
Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 51-jähriger Mann aus dem Kreis Ahrweiler die L 86 in Fahrtrichtung Königfeld. 
Auf gerader Strecke kam der Fahrzeugführer nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte anschließend frontal mit einem Baum. 
Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und nach seiner Rettung schwerstverletzt in ein Krankenhaus verbracht, dort verstarb er kurze Zeit später. 

Die genaue Unfallursache steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abschließend fest und ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. 
Neben der Polizeiinspektion Remagen waren die umliegenden Feuerwehren der Stadt Sinzig, sowie das DRK im Einsatz. 

Die L 86 war für insgesamt vier Stunden gesperrt

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Überfall nach Flut auf Spielbank

Drei Männer haben die Spielbank in Bad Neuenahr-Ahrweiler nach der Flut überfallen.
weiterlesen...

Unternehmen können Soforthilfen beantragen

Durch die Flut gebeutelte Unternehmen können bis zu 5.000 Euro Soforthilfen beantagen.
weiterlesen...

Mehr als 15 Millionen Euro Soforthilfe ausgezahlt

Mehr als 15 Millionen Euro Soforthilfe ausgezahlt – Anträge können noch gestellt werden.
weiterlesen...

Schwerverletzter nach Verkehrsunfall auf L82

Zwischen Bell und Ettringen verletzte sich ein Motorradfahrer schwer.
weiterlesen...

Doppelte Fahrerflucht in Cochem

Am Wochenende kam es im Raum Cochem zu zwei Verkehrsunfällen mit anschließender Fahrerflucht.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u