Stefan Kneip ist neuer Veterinärassistent im MYK-Kreis.

Unterwegs für das Tierwohl

Stefan Kneip hat seine Ausbildung als Veterinärassistent bei der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz abgeschlossen. Damit unterstützt er zukünftig die Veterinäre bei ihren vielfältigen Aufgaben. Dabei ist er unter anderem für Probenahmen und die Aufnahme von Tierschutzanzeigen, bei denen er auch als Zweitkontrolleur eingesetzt wird, zuständig. Darüber hinaus führt er selbstständig besondere Nachkontrollen durch.

Die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz bietet als Arbeitgeber ein vielfältiges Portfolio an Stellen und sucht regelmäßig Mitarbeiter in den unterschiedlichsten Fachbereichen. Weitere Informationen dazu gibt es unter der Kategorie Stellenangebote auf www.kvmyk.de

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Personenkontrollen im Bereich des kurfürstlichen Schlosses

Die Polizei kontrollierte gestern Nachmittag im Umkreis des Koblenzer Schlosses.
weiterlesen...

Bauarbeiten in Bendorf sorgen für Busumleitungen

Zweiter Bauabschnitt in Bendorf beginnt früher – Umleitung für koveb-Linie 8 wird umgestellt - Mehrere Haltestellen können nicht angefahren werden
weiterlesen...

Fußballstiftung zahlt erste Hilfsgelder aus

Walter Desch: In Zeiten der Not trägt das Miteinander von Profis und Amateuren.
weiterlesen...

Ausstellung "Kunstfreu(n)de“ im Jugend- und Bürgerzentrum (JuBüZ) auf der Karthause

Die Ausstellung ist am Samstag, 6. und am Sonntag, 7. November 2021 jeweils von 10.30 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet.
weiterlesen...

Stadt Koblenz erstattet Strafanzeige gegen unbekannt

Die Stadt Koblenz erstattet Anzeige gegen die unbekannten Täter der Flyer-Aktion
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u

Keine weiteren Nachrichten in diesem Bereich