Bild: Pixabay

Verkehrsunfallflucht vor der SB-Filiale der Kreissparkasse in Obermendig

Im Zeitraum von 12.03.2021, 17:00 Uhr bis 13.03.2021, 08:00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz der SB-Filiale der Kreissparkasse in der Straße Teichwiese in Obermendig.

Dabei wurde ein dunkelgrauer VW Golf VII im Bereich der Fahrertür nicht unerheblich beschädigt. An der Unfallstelle konnten Teile eines Rücklichtes aufgefunden werden, die von dem unfallbeteiligten Fahrzeug stammen dürften.

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise, möglicherweise zu einem Fahrzeug mit beschädigtem Rücklicht im Bereich der Unfallörtlichkeit, geben können, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Mayen zu wenden.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Schwerer Quad-Unfall bei Ellenz-Poltersdorf

Beifahrer wurde schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert.
weiterlesen...

Hilfsbereite Bevölkerung löst Verkehrschaos aus

Am Samstagmorgen kam es zu massiven Verkehrsstörungen im Ahrtal.
weiterlesen...

Auch Lotto hilft den Opfern der Flutkatastrophe

Die entsetzliche Flutkatastrophe hält Rheinland-Pfalz im Atem. Eine Welle der Hilfsbereitschaft und Anteilnahme formiert sich und setzt dem…
weiterlesen...

Zeugen gesucht Koblenz-Goldgrube

Zeugen für einen Unfall in der Koblenzer Goldgrube werden gesucht.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u