Am Dienstag kam es in der Bahnstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Mendig |

Am Dienstag, 07.09.21, kam es zwischen ca. 12:00 h - 13:00 h, in der Mendiger Bahnstraße, in Höhe des Anwesens 64, zu einer Unfallflucht.

Ein bislang unbekannter Unfallverursacher wendete sein Fahrzeug in der dortigen Hofeinfahrt und beschädigte einen parkenden, weißen, Pkw, Suzuki, ALTO.

Der beschädigte Suzuki, erlitt einen derart großen Schaden, dass er nicht mehr fahrbereit war. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 1500.- EUR.

Zeugen möchten sich bitte bei der Polizei Mayen melden (Telefon: 02651-801-0 / www.polizei.rlp.de/pd.mayen )