Nachrichten

 

Versuchter Überfall in Koblenz

Foto: pixabay


Am Donnerstagabend gegen 23 Uhr wurde die Polizei aufgrund eines Überfalls in Koblenz-Ehrenbreitstein alarmiert. In der Straße "Im Teichert" in Koblenz klopften die unbekannten Täter zunächst an der Wohnungstür des Geschädigten. Als dieser die Tür öffnete, attackierten sie den Wohnungsinhaber und verwickelten ihn in eine Rangelei. Während dieser forderten die Angreifer unter Anderem Geld von dem 27- Jährigen Geschädigten. Dieser konnte sich jedoch erfolgreich zur Wehr setzen und schob seine Angreifer zur Wohnungstür heraus. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Koblenz zu melden.