Der Zoo Neuwied heißt Besucher wieder herzlich willkommen. (Foto: Zoo Neuwied)

Zoo Neuwied ab 4. März wieder für Besucher geöffnet

Ab Donnerstag, 4. März, ist ein Besuch im Zoo Neuwied wieder möglich! Hierbei gibt es aber einiges zu beachten:
Alle Besucher (auch Jahreskartenbesitzer und Fördervereinsmitglieder) müssen vorher online einen Zeitraum für den Zoobesuch buchen. Dabei muss der Tag sowie der Zeitraum für den Eintritt in den Zoo ausgewählt werden. Die zu wählenden Zeitfenster begrenzen die Zugangszeit am Eingang, d. h. innerhalb dieser Zeit muss die Reservierung an der Kasse eingelöst werden. Beispiel: Zeitfenster 13.30 bis 17 Uhr: frühester Zugang zum Zoo 13.30 Uhr, spätester Zugang zum Zoo 17 Uhr.
Die Online-Reservierung ist möglich unter  https://shop.zooneuwied.de/.
Der Eintritt wird dann regulär am Tag des Besuchs an der Kasse bezahlt. Jahreskarten behalten natürlich ihre Gültigkeit. Die persönlichen Daten werden als Nachweis der Vorausbuchung im Sinne der Kontakterfassung nach § (1) 16. CoBeLVO, Absatz (8), bzw. §11 Absatz (2) Satz (2) 4 Wochen lang gespeichert.
Im gesamten Zoogelände gilt eine Maskenpflicht (OP/FFP2) für Personen ab 6 Jahren. Der Abstand zu anderen Haushalten und zu den Zoomitarbeitern ist einzuhalten, und auch vor dem Kassenbereich gilt: Abstand halten und Maske tragen.
Die Tierhäuser müssen leider noch geschlossen bleiben. Kommentierte Fütterungen finden auch nicht statt, um Menschenansammlungen zu vermeiden. Zooschulveranstaltungen sind derzeit leider auch noch nicht möglich. Das Zoo-Team empfiehlt einen Besuch unter der Woche, da es am Wochenende erfahrungsgemäß vorkommen kann, dass Tickets nicht mehr verfügbar sind.

(Pressemeldung der Stadt Neuwied)

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

109 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

Die aktuellen Zahlen vor dem heißen Wochenende. Ab sofort gibt es Samstag und Sonntag keine Aktualisierung der Corona-Zahlen im Kreis.
weiterlesen...

Das Aktuell4u-Wochenendwetter

Es bleibt weiter schwitzig heiß in der Region. Auch jetzt am Wochenende bekommen wir über 30 Grad, aber vielleicht auch eine kleine Abkühlung am…
weiterlesen...

Verkehrsunfall mit LKW auf der B9 - zwei Personen verletzt

Bei dem Verkehrsunfall wurden der 33-jährige Fahrer und seine 26-jährige Beifahrerin verletzt in Koblenzer Krankenhäuser eingeliefert.
weiterlesen...

Sachbeschädigung an der "Römischen Villa rustica" in Mülheim-Kärlich

In der vergangenen Woche kam es an dem Denkmal der Römischen Villa rustica in Mülheim-Kärlich zu einer Sachbeschädigung. Die Polizei sucht nun nach…
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...