Arianit Besiri ist der Schiedsrichter im Rheinland-Finale (Foto: FVR)

Arianit Besiri leitet Finale um den Bitburger Fußball-Rheinlandpokal

Im Oberliga-Duell beim Finale um den Bitburger Rheinlandpokal treffen im Stadion Oberwerth am Samstag, 22. August, um 14.45 Uhr der FC Karbach und der FV Engers aufeinander. Ein Spiel, das auf jeden Fall einen noch nie dagewesenen Pokalsieger hervorbringen wird. Geleitet wird die Partie von einem Top-Schiedsrichter: Referee Arianit Besiri vom FSV Trier-Tarforst wird der Unparteiische des Endspiels sein. Ihm assistieren Oliver Sons (SV Pfaffendorf) und Alexander Rausch (SV Krettnach). Vierter Offizieller ist Jens Bachmann (Spvgg Ransbach).

Eine ausführliche Vorschau auf das Bitburger Rheinaldpokal-Finale folgt auf aktuell4u.de am Donnerstag den 20. August nach der FVR-Pressekonferenz am selben Tag.

« Zurück

Weitere Nachrichten

Rhenania: Paula Kollmann räumt ab

Paula Kollmann vom Koblenzer Ruderclub Rhenania strahlte mit der Sonne um die Wette.
weiterlesen...

TuS Koblenz verliert auch gegen Gonsenheim

Die TuS Koblenz hat auch gegen den SV Gonsenheim in der Oberliga verloren.
weiterlesen...

Der AC 1927 Mayen: Ein Verein mit vielen Facetten

Als Anfang September bei der „GT World Challenge Europe“ der Nürburgring im Zeichen des großen GT- und Tourenwagen-Sports stand, waren auch die…
weiterlesen...

ENTERTAINMENT 4u

STORY 4u

SZENE 4u