Sport

 

EPG-Baskets bestreiten weiteres Testspiel

Die EPG-Baskets Koblenz bestreiten am 19.09. ein weiteres Testspiel. (Foto: EPG-Baskets)


Am Samstag um 15.00 Uhr erwarten die EPG Baskets Koblenz den luxemburgischen Hauptstadtclub Racing Luxemburg zum dritten Testspiel in der Vorbereitung auf die erste Saison in der BARMER 2. Basketball Bundesliga Pro B auf der Karthause. Nach dem Sieg über die BG Hagen und der Niederlage gegen Rhöndorf konnten die Baskets in dieser Woche in kompletter Mannschaftsstärke trainieren und werden in Bestbesetzung antreten können. Der Gegner aus Luxemburg verfügt über einen eingespielten Stamm einheimischer Spieler, der von zwei starken Amerikanern ergänzt und verstärkt wird. Zu den luxemburgischen Spielern gehören mit Christophe Laure, Louis Soragna und Gaetan Bernimont gleich drei Akteure die durchschnittlich bis zu dreißig Minuten auf dem Feld stehen. Von der University of Missouri wechselte Flügelspieler Jordan Giles, der an seinem College der zweitbeste Punktesammler seines Teams war, nach Luxemburg. Für das Team von Baskets-Coach Danny Rodriguez bietet das Spiel die Möglichkeit unter Wettkampfbedingungen neue Abläufe zu testen und den nächsten Schritt in der Vorbereitung auf die am 17.10.2020 beginnende Saison zu gehen.

Mehr zu den EPG-Baskets unter www.basketskoblenz.de

(Quelle: Pressemeldung EPG-Baskets)