Infoabend des FVR am 5. Oktober an verschiedenen Stützpunkten.

Kostenfreier DFB-Info-Abend für Vereinstrainer am 05. Oktober

Spannende Einblicke für Vereinstrainer: Anfang Oktober laden der neue DFB-Stützpunktkoordinator des Fußballverbandes Rheinland, Ricardo Böck, und die Trainer der insgesamt neun DFB-Stützpunkte im Rheinland zu einem Info-Abend ein. „Tore vorbereiten und erzielen mit Individualität“: So lautet die Überschrift über jene kostenfreie Veranstaltung, die in allen neun Stützpunkten des Rheinlandes am Montag, 05. Oktober, nicht jedoch zur selben Uhrzeit durchgeführt wird – detaillierte Informationen über die Uhrzeiten und die Austragungsorte finden Sie unten. Herzlich eingeladen sind alle Vereinstrainer, deren Kinder an einem DFB-Stützpunkt sind, aber ausdrücklich auch jene, deren Kinder nicht an einem DFB-Stützpunkt sind.

Im Rahmen der Trainer-Fortbildung leiten Stützpunkttrainer eine exemplarische Trainingseinheit, während ein weiterer Stützpunkttrainer den anwesenden Vereinstrainern die Trainingsinhalte und -abläufe erläutert. Alle Teilnehmer erhalten am Ende der Kurzschulung eine Infobroschüre, die die Trainingseinheit detailliert beschreibt. Der Theorie-Teil des Info-Abends wird in diesem Jahr im Freien stattfinden, alternativ werden während der Einheit die wichtigsten Informationen durch die Stützpunkttrainer erklärt.

Die Austragungsorte der DFB-Info-Abende sind die folgenden:

DFB-Stützpunkt Rhein-Ahr: Kunstrasenplatz Stadion Bad Neuenahr; Beginn: 17 Uhr

DFB-Stützpunkt Koblenz: Hybrid-Rasenplatz Winningen; Beginn: 18 Uhr

DFB-Stützpunkt Hunsrück/Mosel: Rasenplatz Kastellaun; Beginn: 17.30 Uhr

DFB-Stützpunkt Mosel: Kunstrasenplatz Mülheim an der Mosel; Beginn: 18.30 Uhr

DFB-Stützpunkt Eifel: Rasenplatz Darscheid; Beginn: 17.30 Uhr

DFB-Stützpunkt Trier-Saarburg: Kunstrasenplatz Trier-Tarforst, Beginn: 18 Uhr

DFB-Stützpunkt Rhein-Lahn: Kunstrasenplatz Katzenelnbogen; Beginn: 18 Uhr

DFB-Stützpunkt Westerwald/Wied: Rasenplatz Stadion Selters; Beginn: 18 Uhr

DFB-Stützpunkt Westerwald/Sieg: Rasenplatz Westerburg; Beginn: 18 Uhr

(Presseinformation des Fußballverbandes Rheinland - FVR)

« Zurück

Weitere Nachrichten

Musik aus dem Mutterleib, das Album eines Ungeborenen

"Sounds of the Unborn" soll das Album des noch ungeborenen Kindes heißen. Seine Eltern haben Geräusche und laute aufgenommen und wollen ihren damals ungeborenen Spross zum Superstar machen...
weiterlesen...

Künstler Daniel Koch aus dem Kreis Neuwied unterhält im Lockdown

Der von der Bundesregierung angeordnete Lockdown ist für viele Menschen Grund um sich nach Unterhaltungsalternativen umzuschauen. Eine mögliche Alternative stellt Daniel Koch aus dem Kreis Neuwied dar. Mit seiner Musik...
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...