Kristian Taag verlässt den Regionalligisten Rot-Weiß Koblenz.

Kristian Taag verlässt Rot-Weiß

Rot-Weiß Koblenz und Kristian Taag lösen den Vertrag in beiderseitigem Einvernehmen auf und gehen sportlich nun getrennte Wege. Das Ziel des Verteidigers ist noch unbekannt. Christian Noll, Sportlicher Leiter des Südwest-Regionalligisten: „Kristian hat sich bei uns immer tadellos verhalten, und wir wünschen ihm für seine Zukunft alles erdenklich Gute."

« Zurück

Weitere Nachrichten

HV Vallendar gewinnt zum Auftakt

Der Handballverein Vallendar gewinnt zum Auftakt gegen Saarpfalz.
weiterlesen...

Baskets siegen auch gegen den FC Bayern

Die EPG Baskets Koblenz gewinnen mit 70:59 gegen den FC Bayern 2.
weiterlesen...

Nach Frankfurt ist vor den Bayern

Für die EPG Baskets Koblenz geht es heute im ersten Heimspiel der Saison gegen die zweite Mannschaft des FC Bayern München.
weiterlesen...

FC Rot-Weiß Koblenz ist in Kassel gefordert

Nach dem Pflichtsieg unter der Woche gegen ATA Urmitz muss Regionalligist FC Rot-Weiß Koblenz am Samstag in Kassel ran.
weiterlesen...

TuS Mayen will nachlegen - Metternich muss an die belgische Grenze

Sowohl der TuS Mayen als auch der FC Germania Metternich sind bereits am Samstag in der Rheinlandliga gefordert.
weiterlesen...

ENTERTAINMENT 4u

STORY 4u

SZENE 4u