Roger Gurski war im Jahr 2020 viertschnellster Deutscher über 200 Meter.

Rhein-Wied-Athleten bekommen acht DLV-Nadeln

Nicht weniger als acht Athleten der LG Rhein-Wied erhalten die DLV-Bestennadeln für die erbachten Leistungen im Kalenderjahr 2020. Der Zusammenschluss aus Neuwied, Andernach und Oberlahnstein, der zur Saison 2021 noch Zuwachs aus Koblenz erhält, darf sich über so viele dieser Auszeichnungen freuen wie kein anderer Verein im Leichtathletik-Verband Rheinland. Männer, Frauen, U23- und U20-Athleten bekommen goldene Nadeln für Bestenlisten-Nennungen in Einzeldisziplinen. Staffel- und Mannschaftsleistungen, die für einen DLV-Bestenlisten-Eintrag gut sind, werden mit Silber gewürdigt, und die Altersklassen U18 sowie U16 können ihre Sammlung mit bronzefarbenen Auszeichnungen beginnen.
Gold geht in Reihen der LG Rhein-Wied an Sophia Junk (U23, 3. über 200 Meter in 23,42 Sekunden), Viktoria Müller (21. über 100 Meter Hürden in 14,00 Sekunden), den 200-Meter-DM-Dritten von Braunschweig Roger Gurski (4. über 200 Meter in 20,78 Sekunden), Kai Kazmirek (5. über 110 Meter Hürden in 14,14 Sekunden), Leon Schwöbel (15. im Kugelstoß mit 17,00 Metern), Lennart Roos (U20, 9. über 400 Meter Hürden in 56,21 Sekunden) und Jana Thiessen (U23, 29. über 100 Meter Hürden in 14,55 Sekunden). Die Bronze-Nadel nennt demnächst Leon Kuppert (M14, 11. im Hochsprung mit 1,75 Meter) sein Eigen.
Bemerkenswert: Zwei dieser Leistungen erzielten die Rhein-Wieder bei ihrem Heim-Meeting am 23. August in Neuwied - Viktoria Müllers Hürdensprint und Leon Kupperts Hochsprung.

Die LG Rhein-Wied ist die Startgemeinschaft der Stammvereine SG DJK 1909 e.V. Andernach, DJK Neuwieder LC, TG Oberlahnstein und SSC Koblenz-Karthause

« Zurück

Weitere Nachrichten

Landessportbund Rheinland-Pfalz benennt neuen Hauptgeschäftsführer

Christof Palm wird der vierte Hauptgeschäftsführer in der Historie des Landessportbund Rheinland-Pfalz
weiterlesen...

Musik aus dem Mutterleib, das Album eines Ungeborenen

"Sounds of the Unborn" soll das Album des noch ungeborenen Kindes heißen. Seine Eltern haben Geräusche und laute aufgenommen und wollen ihren damals ungeborenen Spross zum Superstar machen...
weiterlesen...

Künstler Daniel Koch aus dem Kreis Neuwied unterhält im Lockdown

Der von der Bundesregierung angeordnete Lockdown ist für viele Menschen Grund um sich nach Unterhaltungsalternativen umzuschauen. Eine mögliche Alternative stellt Daniel Koch aus dem Kreis Neuwied dar. Mit seiner Musik...
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...