Sport

 

Rheinlandliga Damen: Rübenachs Traum wird realer

Das Team des FV Rüebenach ist jetzt Tabellenführer in der Frauen-Rheinlandliga. (Foto: M. Mannebach)


In der  Rheinlandliga der Frauen hat der FV Rübenach jetzt die Tabellenführung erklommen. Dabei half die Andernacher Heimniederlage in der Vorwoche und die aktuelle Spielabsage der Rheinland-Mannschaft der SG 99 Andernachan diesem Wochenende wesentlich mit. Zeitgleich gewannen die Rübenacherinnen  am gestrigen Sonntag mit 4:0 gegen den SV Diez-Freiendiez. Damit lösten die Koblenzerinnen das Team aus Andernach als Tabellenführer ab.

In Rübenach bleiben sie gelassen. Der Traum vom Aufstieg in die Regionalliga wird im Verein gelebt. „ Das ist unser Ziel. Aber wir verfolgen ihn nicht um jeden Preis. Unser Gesamtpaket mit der Konzentration auf eine starke Jugendarbeit leidet nicht darunter“, sagt Markus Mannebach, sportlicher Leiter des Vereins.  Die Mannschaft von Trainer  Nico Koch ist jetzt einer der Titelfavoriten in der Liga, aber unverändert gilt, was Koch in einem Interview mit aktuell4u sagte: „ Wir bauen die Mannschaft neu auf. Entscheidend ist die Weiterentwicklung unserer Spielidee“.