Auch gegen den Tabellenführer der Rheinlandliga möchte der TuS Mayen überzeugend auftreten. (Foto: P. Seydel)

TuS Mayen in der englischen Woche

Mittlerweile hat der TuS durch ein ungefährdetes 3:0 (2:0) bei den SF Höhr-Grenzhausen die 3. Runde im Rheinlandpokal erreicht. Besonders in der ersten Hälfte zeigte der TuS vor rund 200 Zuschauern, dass man den Bezirksligisten nicht auf die leichte Schulter nahm und beherrschte den Gegner klar. Niklas Weis (16.) und Matthias Tutas (31.) sorgten für die 2:0-Halbzeitführung.In der zweiten Hälfte kamen die Gastgeber etwas besser ins Spiel, große Chancen blieben jedoch aus. Fünf Minuten vor Schluss machte Steffen Schmitt mit dem 3:0 alles klar.

Schon am Samstag, 17. Oktober, (Anstoss 17.30 Uhr) geht es in der Rheinlandliga weiter. Der TuS empfängt den Tabellenführer SG Hochwald-Zerf. Die SG ist hervorragend in die Saison gestartet und führt die Rheinlandliga mit drei Punkten Vorsprung an. Bemerkenswert das Torverhältnis. 26:3 nach sieben Spieltagen. Dennoch blickt TuS Coach Uhrmacher freudig und selbstbewusst auf das Kräftemessen mit dem Primus. Die Abwehr der Mayener steht derzeit gut. Gegen Morbach, Wissen (73 Minuten) und Höhr-Grenzhausen blieb man ohne Gegentor. "Wir müssen gegen den starken Sturm, vor allem Nils Hemmes mit bereits sechs Saisontreffern und eine geschlossene und selbstbewusste Zerfer Truppe gut stehen. Wenn uns das gelingt und wir mit unseren Qualitäten dagegen halten bin ich guten Mutes das was zählbares heraus springt", so ein optimistischer TuS Trainer.

Das abgebrochene Spiel gegen Wissen wird am kommenden Mittwoch, 21. Oktober nachgeholt.

« Zurück

Weitere Nachrichten

Musik aus dem Mutterleib, das Album eines Ungeborenen

"Sounds of the Unborn" soll das Album des noch ungeborenen Kindes heißen. Seine Eltern haben Geräusche und laute aufgenommen und wollen ihren damals ungeborenen Spross zum Superstar machen...
weiterlesen...

Künstler Daniel Koch aus dem Kreis Neuwied unterhält im Lockdown

Der von der Bundesregierung angeordnete Lockdown ist für viele Menschen Grund um sich nach Unterhaltungsalternativen umzuschauen. Eine mögliche Alternative stellt Daniel Koch aus dem Kreis Neuwied dar. Mit seiner Musik...
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...