Ein Teil der LG’ler bei der Begrüßung vor der Finnenhütte im Nitztal.

Vereinswettkampf der LG Laacher See im Nitztal

Seit 44 Jahren wird am 3. Septemberwochenende der Lauf „Rund um den Laacher See“ von der LG Laacher See ausgerichtet. Die Mitglieder halten sich jährlich dieses Wochenende zum Helfereinsatz frei. Der beliebte Lauf musste aufgrund von Corona leider abgesagt werden.

Als Alternative überlegte sich Vorstandsmitglied Axel Schäfer ein Konzept, um den Vereinsfreunden einen gemeinsamen sportlichen Vormittag anzubieten.

Unter Beachtung der Corona Bestimmungen starteten die Aktiven in Kleingruppen im Abstand von 10 Minuten. Insgesamt machten sich  54 LG’ler auf dem Weg von Nitztal in Richtung St. Jost und Virneburg. Selbst an eine Verpflegungsstelle hatte Axel gedacht. Diese wurde von Rüdiger Jahr und seiner Frau Ursula betrieben.

Das Wetter zeigte sich von der besten Seite. Nach der Anstrengung gab es für die Sportler im Ziel eine leckere Erfrischung. Anschließend ließen sie den sportlichen Vormittag im Biergarten Basalt 25 in Mayen ausklingen.

„Ein rundum gelungener Sporttag, den wir als Verein gerne wiederholen sollten. Der Wettkampfgedanke steht nicht an erster Stelle. Spaß haben und ein gemeinsames Hobby zu betreiben ist für die Mitglieder sehr wichtig,“ berichtet Jürgen-Meinrad Schlegel, der seit fast 30 Jahren dem Verein angehört. Obwohl er in Köln wohnt und nicht regelmäßig zum Training kommen kann, fühlt sich der 82-jährige mit der LG Laacher See sehr verbunden.

Damit der Lauf am Laacher See nicht ersatzlos ausfällt, initiieren die Verantwortlichen der LG eine virtuelle Veranstaltung. Sie möchten in der Krise dazu beitragen, dass der Lauf- und Walkingsport motiviert weitergestaltet wird. Bis zum 11.10.2020 können die Sportler ihren Wettbewerb über 5 und 10 km absolvieren. Weitere Einzelheiten und Anmeldung unter https://my.raceresult.com/156810/info?lang=de.

Ab sofort gelten für die Lauf- und Walkingtreffs folgende Termine:

Montag:          18:00 Uhr Mendig, Fallerstraße (Bahntraining)

Dienstag:        18:10 Uhr, Mendig, Kreissporthalle, Eingang Foyer

                       19:30 Uhr, Kreissporthalle, funktionelle Gymnastik mit Monika

Donnerstag:    18:25 Uhr, Radweg, Mayen-Hausen, Gottlieb-Daimler-Str nach Tollipark rechts ab
Samstag:        13:55 Uhr Maria Laach, Parkplatz Naturkundemuseum,


Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen. Bitte vorher anrufen (02651)76907
 

« Zurück

Weitere Nachrichten

HV Vallendar gewinnt zum Auftakt

Der Handballverein Vallendar gewinnt zum Auftakt gegen Saarpfalz.
weiterlesen...

Baskets siegen auch gegen den FC Bayern

Die EPG Baskets Koblenz gewinnen mit 70:59 gegen den FC Bayern 2.
weiterlesen...

Nach Frankfurt ist vor den Bayern

Für die EPG Baskets Koblenz geht es heute im ersten Heimspiel der Saison gegen die zweite Mannschaft des FC Bayern München.
weiterlesen...

FC Rot-Weiß Koblenz ist in Kassel gefordert

Nach dem Pflichtsieg unter der Woche gegen ATA Urmitz muss Regionalligist FC Rot-Weiß Koblenz am Samstag in Kassel ran.
weiterlesen...

TuS Mayen will nachlegen - Metternich muss an die belgische Grenze

Sowohl der TuS Mayen als auch der FC Germania Metternich sind bereits am Samstag in der Rheinlandliga gefordert.
weiterlesen...

ENTERTAINMENT 4u

STORY 4u

SZENE 4u