Christian Noll, Sorgen gewohnter Optimist

Christian Noll, sportlicher Leiter von Fußball-Regionalligist Rot-Weiß Koblenz, arbeitet an allen Fronten, um die Voraussetzungen dafür zu schaffen, dass der Verein die zweite Regionalligasaison hoffnungsvoller angehen kann als die abgelaufene, in der Rot-Weiß bei coronabedingtem Abbruch Tabellenletzter war und nur dank der Pandemie-Regelungen des Verbandes  in der Klasse bleiben durfte.

Sportlich, sagt Noll, sei man mit dem neuen Trainer Heiner Backhaus und  seinem Team auf einem guten Weg. Die sportlichen Zugänge sind zudem sehr regional ausgeprägt, ein Gedankengut, das den Geist von Rot-Weiß Koblenz trägt. Große Namen, die viel kosten, kann sich der Verein ohnehin nicht erlauben.

„Wirtschaftlich ist es wie jedes Jahr“, sagt Christian Noll. Es fehlt noch einiges, aber die Hoffnung gibt er nicht auf.

Noll ist seit Jahren das Gesicht des Vereins, Sorgten gewohnt und optimistisch zugleich. Dieses Mal ist die Regionalligazeit der Rot-Weißen wohl nicht hoffnungslos.

« Zurück

Weitere Nachrichten

Musik aus dem Mutterleib, das Album eines Ungeborenen

"Sounds of the Unborn" soll das Album des noch ungeborenen Kindes heißen. Seine Eltern haben Geräusche und laute aufgenommen und wollen ihren damals ungeborenen Spross zum Superstar machen...
weiterlesen...

Künstler Daniel Koch aus dem Kreis Neuwied unterhält im Lockdown

Der von der Bundesregierung angeordnete Lockdown ist für viele Menschen Grund um sich nach Unterhaltungsalternativen umzuschauen. Eine mögliche Alternative stellt Daniel Koch aus dem Kreis Neuwied dar. Mit seiner Musik...
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...