Sport

 

Deichstadtvolleys sind jetzt komplett

Foto:DV / Schwabe


Am 65. Geburtstag des Vereinsvorsitzenden Raimund Lepki landeten die vier neuverpflichteten US-Amerikanerinnen in Frankfurt. VCN-Trainer Dirk Groß und das Geburtstagskind bereiteten den Volleyballerinnen aus den Staaten einen herzlichen Empfang.

Alle vier Mädels wurden aktuell Corona-Negativ getestet. Somit steht dem Trainingsstart in der kommenden Woche nichts mehr im Wege. Die Deichstadtvolleys sind bereits seit dem 3. August in der Zweiliga-Vorbereitung. Nun sind die Neuwieder Volleys komplett und Trainer Dirk Groß kann mit 12 Spielerinnen das Training gestalten.

Die erste Zweitliga-Partie ist für den 20. September 2020 in Waldgirmes angesetzt. Das erste Heimspiel in der Sportarena von Neuwied findet am 26. September 2020 gegen den VCO Dresden statt.

BuZ: Glücklich in Neuwied angekommen: (v.l.) Rachel Joy Anderson, Isabelle Richmond Marcinak, Amanda Joanne Brown, Anna Marie Church. VCN-Vorsitzender Raimund Lepki (kniend) freut sich sichtlich über dieses tolle Geburtstagsgeschenk.