Sport

 

Gunnar Miesen ist Meister im DAC Sim Racing Cup 2021

Foto: AC / ADAC SimRacing Cup


Nach Stationen auf den virtuellen Rennstrecken von Oulton Park, Imola, Nürburgring, Zandvoort und zuletzt dem belgischen Zolder, stand am 27. Oktober für die Teilnehmer der vier Ligen des ADAC Sim Racing Cup die finale Rennwoche der Sommer Saison 2021 auf der Agenda. Diese wurde ausgetragen auf dem virtuellen Hockenheimring, der als eine der bekanntesten Rennstrecken Deutschlands den Teilnehmern sehr vertraut war. Der vom AC Mayen gemeldete Gunnar Miesen sicherte sich mit 410 Punkten in einem spannenden Rennen den Meistertitel in der Liga 2 der Sommer-Saison 2021 vor Leonhard Ziegler mit 364 Punkten und Dominik Steffens mit 363 Punkten.

Der AC Mayen gratuliert Gunnar Miesen zu seinem Erfolg und wünscht ihm für die anstehende Liga Qualifikation zum Herbst/Winter Cup, die am 22. November 2021 auf dem Oran Park Raceway statt findet viel Glück.