Sport

 

Moselkicker helfen an der Ahr

Foto: Timo Uhrmacher


Moselkicker helfen an der Ahr.

52 Spieler und Vereinsmitglieder der SG Mosel haben am Wochenende an der Ahr in einer Kita in Ahrweiler gearbeitet, um mitzuhelfen, wieder ein Stück Normalität herzustellen. Aber davon, so sagen Trainer Udo Seifert und die Sportler von der Mosel, sei man noch weit entfernt. Sie werden dort an der Ahr, wo sie normalerwiese Fußball spielen, im Rahmen der Möglichkeiten weiter mit anpacken. „Was wir erleben dürfen ist erschreckend und es verlangt nach großer Solidarität“, formuliert es Udo Seifert.