Wir sind mit der Mannschaft weiter als vor einem Jahr.

„Wir sind gut drauf und die Vorbereitung läuft bestens “, sagen übereinstimmend Trainer Heiner Backhaus und der sportliche Leiter  Christian Noll von Rot-Weiß Koblenz. Die Mannschaft harmoniert immer stärker, die Neuen werden gut integriert. Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter den Rot-Weißen. Den Siegen mit 4:0 beim  TSV  Emmelshausen, 3:2 bei der SG 99 Andernach und 5:1 beim VfB Linz folgte ein 1:1 in Nörtershausen gegen Alemannia Aachen.

Am Wochenende lässt es der Verein ruhiger  angehen. Am Samstag steht lediglich das Spiel beim diesjährigen Rheinlandpokalsieger FSV Salmrohr auf dem Programm.

Christian Noll, erfahren in der Bewertung seines  Vereins und auch vorsichtig genug  wagt dennoch eine mutige Prognose: “Wir sind mit der Mannschaft weiter als vor einem  Jahr, als wir das erste Mal vor dem Abenteuer Regionalliga standen“, sagt er. Mehr zu den Rot-Weiß-Fußballer unter www.vorstadt-kult.de

« Zurück

Weitere Nachrichten

Rhenania: Paula Kollmann räumt ab

Paula Kollmann vom Koblenzer Ruderclub Rhenania strahlte mit der Sonne um die Wette.
weiterlesen...

TuS Koblenz verliert auch gegen Gonsenheim

Die TuS Koblenz hat auch gegen den SV Gonsenheim in der Oberliga verloren.
weiterlesen...

Der AC 1927 Mayen: Ein Verein mit vielen Facetten

Als Anfang September bei der „GT World Challenge Europe“ der Nürburgring im Zeichen des großen GT- und Tourenwagen-Sports stand, waren auch die…
weiterlesen...

ENTERTAINMENT 4u

STORY 4u

SZENE 4u