Nachrichten

 

Auto vor die Mauer gesetzt

Bild von rebcenter moskow auf Pexels


Am Samstagabend prallte ein Pkw gegen eine Mauer und wurde danach vom Unfallort weggeschoben. Das Fahrzeug wurde auf einem nahen Feldweg festgestellt, die Kennzeichen waren abgeschraubt. Die Polizei ermittelte vor Ort einen alkoholisierten 28-jährigen Mann als Fahrer, dem umgehend eine Blutprobe entnommen wurde. Sein Führerschein wurde sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.