Der neue Oberbürgermeister von Mayen, Dirk Meid, trägt sich in das Stadtbuch ein. Vorher wurde er feierlich im Rahmen einer Ratssitzung vereidigt. (Fotos: P. Seydel)

Dirk Meid (SPD) ist nun offiziell Oberbürgermeister von Mayen

Nach seinem überzeugenden Wahlsieg wurde Dirk Meid im Rahmen einer Ratssitzung in sein Amt eingeführt. Er ist damit der 19. OB der Schieferstadt. Der Wahlsieg in der Stichwahl Mitte Oktober war deutlich. Darauf kann Meid nun aufbauen. Er tritt das Amt in einer unwirklichen Zeit der Pandemie an und dadurch werden die Aufgaben nicht leichter zu bewältigen. "Ich freue mich dennoch auf das Amt und auch die Verantwortung", sagte der neue OB bei der Einführung in das Amt.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Schwerer Quad-Unfall bei Ellenz-Poltersdorf

Beifahrer wurde schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert.
weiterlesen...

Hilfsbereite Bevölkerung löst Verkehrschaos aus

Am Samstagmorgen kam es zu massiven Verkehrsstörungen im Ahrtal.
weiterlesen...

Auch Lotto hilft den Opfern der Flutkatastrophe

Die entsetzliche Flutkatastrophe hält Rheinland-Pfalz im Atem. Eine Welle der Hilfsbereitschaft und Anteilnahme formiert sich und setzt dem…
weiterlesen...

Zeugen gesucht Koblenz-Goldgrube

Zeugen für einen Unfall in der Koblenzer Goldgrube werden gesucht.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u