Nachrichten

 

Reifen zerstochen

Foto: pixabay


In der "Halloween-Nacht" zum 01.11.2021 wurden an mehreren Fahrzeugen in Höhr-Grenzhausen die Reifen zerstochen. Die Pkw´s standen zur Tatzeit in den Straßen "Im Silbertal, Ringstraße und Schulstraße" geparkt. Der entstandene Sachschaden dürfte im 4-stelligen Eurobereich anzusiedeln sein. Die Polizei Höhr-Grenzhausen bittet um Zeugenmeldungen unter der 02624 - 94020, sofern jemand sachdienliche Hinweise geben kann.