Nachrichten

 

Zwei Einbrüche in Neuwied

Foto: Symbolbild


In der Nacht vom 23. auf den 24. Dezember kam es zu einem Einbruchsdiebstahl in ein Friseurgeschäft im Ringmarkt. Hierbei drang der Täter durch das Aufhebeln eines Fensters in das Ladenlokal ein und entwendete eine geringe Menge Bargeld und diverse Friseurutensilien. Zeugen die Hinweise zur Sache machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Neuwied unter der 02631/8780 oder unter pineuwied@polizei.rlp.de zu melden.

Am 24.12. gegen 4 Uhr brachen zwei bislang unbekannte Täter in einen Telekommunikationsladen in der Mittelstraße ein. Hierzu wurde zunächst die verglaste Eingangstür mit einem massiven Gegenstand eingeworfen. Anschließend wurden diverse Mobilfunkgeräte aus der Auslage entwendet. Die beiden Täter flüchteten nach der Tat in Richtung des Media Markt. Zeugen die Hinweise zur Sache machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Neuwied unter der 02631/8780 oder unter pineuwied@polizei.rlp.de zu melden.