aktuell4u - Tipps

 

Ausgaben kontrollieren und sinnvoll sparen

Bewusster einkaufen und sparen. Eine bessere Ausgabenkontrolle ist ein wichtiger Schritt, um finanzielle Engpässe zu meistern (Foto: djd/Geld und Haushalt).


Die stark steigenden Preise für Energie und Lebensmittel schaffen Unsicherheit bei vielen Menschen - bis hin zur Sorge, manche Rechnungen vielleicht gar nicht mehr bezahlen zu können. Was lässt sich tun, um tägliche Ausgaben zu reduzieren und sich mehr finanziellen Spielraum zu verschaffen?

Hilfreich ist es zunächst, einen besseren Überblick über alle festen Ausgaben wie Miete, Handy oder Strom und die veränderlichen Positionen zu erhalten. Wer anfängt, konsequent Buch zu führen über alle Kosten, findet meist überflüssige oder verzichtbare Ausgaben. Ein Haushaltsbuch oder beispielsweise der neue Haushaltskalender 2023 helfen dabei. Beide Broschüren sind kostenfrei unter www.geld-und-haushalt.de erhältlich.