Die leichte Bauchtasche ist kaum spürbar und wird um die Hüfte getragen. (Foto: djd/www.flexi-gurt.de)

Bauchtaschen zur sicheren Verwahrung

Ob beim Wandern, Joggen oder Gassigehen mit Hund, ständig hat man das gleiche Problem: Wohin mit Schlüssel, Handy und Co? Die Wertsachen sollen einerseits sicher verstaut sein, dürfen andererseits bei den Aktivitäten nicht stören. Praktisch und komfortabel sind Bauchtaschen mit verstellbarem Hüftgurt. Manche Modelle wie der Flexi-Gurt können unauffällig unter der Kleidung getragen werden. Diese Bauchtasche hat zudem den Vorteil, dass sie im Gegensatz zu vielen anderen extrem dehnbar ist und sich dem Inhalt optimal anpasst. Alle benötigten Utensilien lassen sich darin bequem verstauen und man hat sie jederzeit griffbereit. Die leichte Tasche, die unter www.flexi-gurt.de bestellt werden kann, ist kaum spürbar und wird um die Hüfte getragen.

Weitere Tipps 4u

Kosmetikmythen - Teil 3

Das Wochenende steht in den Startlöchern und wir starten gemeinsam in eine neue Runde, unserer beliebten Rubrik: Kosmetikmythen. Auch heute räumen wir…
weiterlesen...

Die Pandemie – ein Dickmacher für Kinder

Corona-Beschränkungen sind für viele Kinder und Jugendliche nicht nur ein psychisches Fiasko, sondern auch ein Körperliches. Zu wenig Bewegung und zu…
weiterlesen...

Kosmetikmythen - Teil 2

Herzlich Willkommen zur nächsten Runde unserer kleinen Beauty-Märchenstunde mit den schönsten, lustigsten und skurrilsten Mythen rund um das Thema…
weiterlesen...

Lernen mit Bewegung eng verbunden

Fortbildung am Mittwoch 29. September, von 14 bis 18 Uhr in der FBS Mayen.
weiterlesen...

Kosmetikmythen - Teil 1

In meinem Artikel 'Die Qual der Wahl' habe ich euch schon angekündigt, dass wir uns zeitnah den Mythen auf dem Kosmetikmarkt widmen wollen. Bei meiner…
weiterlesen...

Aktuelle News 4u

SZENE 4u