Der Hibiskus Spritz ist eine köstliche alkoholfreie Alternative zum beliebten Apèrol Spritz. (Foto: djd/www.dr-jaglas.de)

Rezepttipp: Hibiskus Spritz –Sommerdrink ohne Nebenwirkungen

Sonnige Tage, laue Nächte und dazu ein leckerer Drink: Was gibt es Schöneres, als so mit guten Freunden den Sommer zu genießen? Dabei muss das Getränk nicht immer Alkohol enthalten. Cocktails und Aperitifs ohne Schuss sind populärer denn je, werden längst in Bars und Spitzenrestaurants angeboten und sind auch auf der heimischen Gartenparty gefragt.

Geschmack und Genuss – ganz ohne Alkohol

Wer alkoholfreie Gins, Weine, Sekt und Liköre sucht, findet im Handel eine immer größere Auswahl. Ein Aperitif mit erfrischend-herbem Geschmack und ganz ohne Nebenwirkungen ist beispielsweise „Herber Hibiskus – San Aperitivo“. Der Drink wurde von dem Berliner Apotheken-Label „Dr. Jaglas" in der Familienapotheke entwickelt und eignet sich perfekt als Basis für alkoholfreie Longdrinks und Cocktails. So kann die Happy Hour schon am Vormittag beginnen. Köstliche Hibiskusblüten bilden die Basis dieses Aperitifs, der mit Rosmarin, Bitterorange, Holunderbeeren und einem feinen Vanillearoma abgerundet wird. Im Abgang ist er zudem leicht rauchig und erinnert an eine dezente Whiskynote. Verfeinert mit einem Schuss Tonic und Limettensaft wird der San Aperitivo zum Hibiskus Spritz – eine tolle Alternative zum beliebten Sommerdrink Aperol Spritz.

Rezept Hibiskus Spritz:
Zutaten:
• 1 cl Dr. Jaglas Herber Hibiskus alkoholfrei
• 3 cl Tonic Water
• Saft einer halben Limette
• Eiswürfel

Zubereitung:
Aperitif und Limettensaft auf viele Eiswürfel in ein Highball-Glas oder Weinglas gießen, mit dem Tonic Water toppen und mit Rosmarin und frischen roten Beeren garnieren und genießen.

Die natürliche Aperol-Apricot Färbung stammt von Apfel, Karotte, Öldistel und Süßkartoffeln und sorgt für sommerliche Farbtupfer und Urlaubsfeeling. Der „Herbe Hibiskus“ schmeckt zu dunkler Schokolade ebenso wie zu Ziegenkäse, Feigen oder Nüssen. Der alkoholfreie San Aperitivo, der unter www.dr-jaglas.de direkt bestellt werden kann, bietet sich auch als Geschenk für Schwangere oder Stillende an. So muss beim Mädelsabend niemand auf einen besonderen Drink verzichten. (DJD)

Weitere Tipps 4u

Weniger ist Mehr

Heiß, heißer, Juni – die letzten Tage haben uns ganz schön ins Schwitzen gebracht und nicht nur unser Kreislauf leidet unter den sommerlichen…
weiterlesen...

Bei der Wohnungssuche sind kreative Ideen gefragt

Ein Wohnungswechsel macht viel Arbeit, kann aber auch der gute Start in was Neues sein.
weiterlesen...

Lovely Legs – Seidige Sommer Seiten

In diesem Jahr hat er lange auf sich warten lassen... aber so langsam lässt es sich erahnen: Der Sommer steht vor der Tür! Und umso weiter die…
weiterlesen...

Vermögenswirksame Leistungen vom Arbeitgeber: was mache ich damit?

Zusätzliches Geld vom Arbeitgeber geschenkt bekommen – das klingt fast zu schön, um wahr zu sein, oder? Es ist aber tatsächlich wahr. Auf…
weiterlesen...

Corona-Schnelltestzentren – Was muss ich wissen?

Du planst einen Besuch in einem Testzentrum und willst dich zuerst informieren? aktuell4u beantwortet dir alle Fragen.
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...