Der Roboter als Alltagshelfer: Künstliche Intelligenz ist ein Zukunftsthema, mit dem sich attraktive Karrierechancen verbinden lassen. (Foto: djd/THD Technische Hochschule Deggendorf/Daniel Rothkopf)

Studiengang qualifiziert für das Thema Künstliche Intelligenz

Maschinen, die selbsttätig Entscheidungen treffen können und damit den Menschen entlasten: Künstliche Intelligenz (KI) gilt als eines der vielversprechendsten Zukunftsthemen mit Bedeutung weit über den IT-Bereich hinaus. Damit verbinden sich attraktive Berufsperspektiven für entsprechend ausgebildete Fachleute. "Künstliche Intelligenz ist der nächste Schritt der industriellen Revolution", unterstreicht Prof. Dr. Patrick Glauner. Er lehrt im Bachelorstudiengang Künstliche Intelligenz an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD). Das praxisorientierte Studium zählt zu den weltweit ersten seiner Art und startet erneut zum Wintersemester 2021/22 - dann erstmals parallel in deutscher und englischer Sprache. Bewerbungen sind schon jetzt unter www.th-deg.de/ai möglich.

Verwandte Nachrichten

Weitere Tipps 4u

Starter-Berufsunfähigkeitsversicherung: Sicherheit für den Fall einer Berufsunfähigkeit

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung kann vor wirtschaftlichen Problemen schützen, wenn man aus gesundheitlichen Gründen keinen Beruf mehr ausüben…
weiterlesen...

Finanztipp der Sparkasse Koblenz: Vereinsliebe? Den Herzensverein mit wenigen Klicks unterstützen

Spielst Du auch in einem Verein Tennis? Sind Deine Geschwister vielleicht im Karnevalsverein tätig? Vereine sind unglaublich wichtig. Sie stiften…
weiterlesen...

Musik aus dem Mutterleib, das Album eines Ungeborenen

"Sounds of the Unborn" soll das Album des noch ungeborenen Kindes heißen. Seine Eltern haben Geräusche und laute aufgenommen und wollen ihren damals ungeborenen Spross zum Superstar machen...
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...