aktuell4u - Tipps

 

Trendfarbe Türkis

Foto: Julia Unger


Der Sommer in diesem Jahr hat sicherlich einige Wünsche offen gelassen, doch es lässt sich nicht leugnen, dass der Herbst in vollen Zügen Einzug gehalten hat und die nun kommenden Tage bieten nicht nur viel Schönes, sondern vor allem auch viel Stylisches.

Endlich können wir den Kamin wieder anmachen, auf dem Speiseplan steht neben leckeren Suppen nun auch mal wieder ein deftiger Braten und nicht nur die Natur zeigt sich in ihren schönsten Farben.
Gerade jetzt, im Herbst, darf es auch bei unserer Kleidung und dem Make-up so richtig knallen! Die Trendfarben in diesem Jahr versprechen gute Laune und machen Lust auf lange ausgedehnte Waldspaziergänge.

Die absoluten Must-Haves, die nun in keinem Kleiderschrank fehlen dürfen, sind dabei kuschelige Hoodies, Strickpullover und Steppjacken in allen nur erdenklichen Grün-, Blau- und Türkistönen. Ganz gleich, ob klassisch oder in trendigem metallic oder mit Pailletten, mit diesen Farben liegen wir immer richtig und sie bilden zudem einen tollen Kontrast, zu den Rottönen des Herbstlaubes.

Ein ‚Perfect Match‘ sind hierbei Kombinationen mit Naturweiß, Creme, Grau, Rot-Braun und Cognac-Braun. Doch diese Trendfarben lassen sich nicht nur toll kombinieren, sondern stehen auch jedem Hauttyp und passen zu jeder Haarfarbe.
Wer nicht ganz so mutig ist, wenn es um den Griff zu knalligen Farben geht, der kann auch mit stylischen Accessoires wie Gürtel, Schals, Mützen, Schmuck oder Handtaschen jeden klassischen Look modisch aufpeppen. Ich persönlich liebe es zum Beispiel, mein übliches Tages-Make-up, in diesen Tagen, mit einem Eyeliner in türkis-metallic zu ergänzen.
Ganz gleich, wie du diesen wundervollen Herbst-Trend für dich persönlich interpretierst, in den wunderschönen Farben strahlst du selbst an den tristesten Herbsttagen.