Touren-Tipps

 

GPS-Kurs für Einsteiger in der Vulkanregion

Für alle, die sich vom Weihnachtsmann ein GPS-Gerät wünschen oder ein solches verschenken möchten, eine gute „Schnupper-Möglichkeit“, ob ein solches GPS-Gerät wirklich das Richtige ist…


Was ist ein Track? Wie kommt der Track in das Gerät? Wie übertrage ich Tracks auf meinen PC? Was sind Wegpunkte? Wie plane ich eine Tour mit Base Camp?

Diese und viele weitere Fragen beantwortet der Einsteiger-Kurs am Montag, 8. Und Mittwoch, 10. November von 18 bis  21.00 Uhr im Rathaus Niederzissen, der einen Einblick in die Welt der Navigation mit GPS-Geräten gewähren möchte. Ebenso werden grundlegende Einstellungen für die Geräte behandelt. Der Umgang mit einem GPS Gerät ist heute nämlich bei weitem nicht mehr nur etwas Spannendes für Technik-Freaks, sondern hält Einzug in den Radler- und Wanderalltag.

Einen guten und hilfreichen Start bei der Beantwortung dieser und weiterer Fragen bietet die Teilnahme an dem Kurs, den die Tourist-Information Vulkanregion Laacher See gemeinsam mit Rainer Auen anbietet.

Bei einem zusätzlichen Outdoor-Teil am Samstag, 13. November von 14 bis 17 Uhr werden die Handhabung und Orientierung zudem direkt in der Praxis geübt.

Für alle, die sich vom Weihnachtsmann ein GPS-Gerät wünschen oder ein solches verschenken möchten, eine gute „Schnupper-Möglichkeit“, ob ein solches GPS-Gerät wirklich das Richtige ist…

Eine Anmeldung bei der Tourist-Information Vulkanregion Laacher See ist erforderlich. (Mindestteilnehmerzahl 7 Personen), die Teilnahmegebühr beträgt 49  € pro Person für alle drei Tage.

 Anmeldung und weitere Informationen: Tourist-Information Vulkanregion Laacher See (Telefon: 02636/19433) oder unter info@vulkanregion-laacher-see.de.