Sport

 

Ruderer aus Treis-Karden beim Deutschen Ranglistenrudern

Deutsches Ranglistenrudern mit (v.l) Simon Haible, Maren Maur und Julian Harwardt. (Foto: RGTK)


Gute mittlere Plätze errang die U19 Auswahl der Rudergesellschaft Treis- Karden und der Leistungs- AG des „KuBa“ Münstermaifeld beim Ranglistenrudern durch Maren Maur im Einer und Julian Harwardt mit Simon Haible im „Zweier ohne Steuermann“. Mit ihren Vorleistungen im laufenden Ruderjahr waren sie berechtigt an diesem Ranglistenrudern teilzunehmen. Bei jeweils sechs Vorläufen und nach ebenfalls sechs Zwischenläufen qualifizierten sich beide Boote in den vierten Endlauf, indem sie jeweils den vierten Platz belegten.

(Quelle: RG Treis-Karden)