Sport

 

Auftakt der Langstrecken-Serie am Nürburgring

Gewann den Saisonauftakt der Nürburgring Langstrecken-Serie vor tausenden Fans: Der Porsche 911 GT3 R von Manthey Racing. (Foto: Jan Brucke)


Am vergangenen Wochenende ist am Nürburgring die abwechslungsreiche Veranstaltungssaison des Jahres 2022 gestartet. Neben Events wie der Darts-Gala, darf natürlich aus der Motorsport nicht fehlen. Mit einem Event-Mix sollen in diesem Jahr zahlreiche Menschen an die Rennstrecke in der Eifel gelockt werden.

Tausende Fans waren am Samstag beim ersten Rennen der Nürburgring Langstrecken-Serie live mit dabei. Auf den Tribünen der Grand-Prix-Strecke, in der Startaufstellung und im Fahrerlager sowie rund um die Nordschleife verfolgten die Besucher das Geschehen. Am Ende gewann ein echter Publikumsliebling: Der Porsche 911 GT3 R von Manthey Racing.

Zum Abschluss des Wochenendes konnten alle Fans selbst ihre Runden auf der legendären Rennstrecke drehen. Bei den Touristenfahrten öffnete die Nordschleife am Sonntag den ganzen Tag und läutete bei vorsommerlichem Wetter auch hier einen echten Saisonstart ein – denn nach den ersten Wochenenden öffnet der Nürburgring nun nahezu täglich für Touristenfahrer.

Informationen zu allen Events und Angeboten sowie alle Termine und Öffnungszeiten gibt es unter: www.nuerburgring.de