Foto: Tiemann

Fast alles neu beim TTC

Der TTC Grenzau geht in die 39.Saison in Folge in der Tischtennis-Bundesliga. Der Verein aus dem Brexbachtal startet mit neuem Trainer, neuem Vorsitzenden und drei von vier neuen Spielern in die Spielzeit. Grenzau, ehemaliger Deutscher Meister und  Pokalsieger, steht vor einer großen Herausforderung. Der beste Tischtennisclub des Landes Rheinalnd-Pfalz und nach Borussia Düsseldorf der erfolgreichste Verein in Deutschland kämpft seit einigen Jahren gegen den Abstieg.

« Zurück

Verwandte Nachrichten

Weitere Nachrichten

HV Vallendar gewinnt zum Auftakt

Der Handballverein Vallendar gewinnt zum Auftakt gegen Saarpfalz.
weiterlesen...

Baskets siegen auch gegen den FC Bayern

Die EPG Baskets Koblenz gewinnen mit 70:59 gegen den FC Bayern 2.
weiterlesen...

Nach Frankfurt ist vor den Bayern

Für die EPG Baskets Koblenz geht es heute im ersten Heimspiel der Saison gegen die zweite Mannschaft des FC Bayern München.
weiterlesen...

FC Rot-Weiß Koblenz ist in Kassel gefordert

Nach dem Pflichtsieg unter der Woche gegen ATA Urmitz muss Regionalligist FC Rot-Weiß Koblenz am Samstag in Kassel ran.
weiterlesen...

TuS Mayen will nachlegen - Metternich muss an die belgische Grenze

Sowohl der TuS Mayen als auch der FC Germania Metternich sind bereits am Samstag in der Rheinlandliga gefordert.
weiterlesen...

ENTERTAINMENT 4u

STORY 4u

SZENE 4u