Nachrichten

 

Vermisste 79-jährige in Koblenz-Arenberg

Foto: Pixabay


+++Update: Die seitdem 22 Juli vermisste 79-jährige, aus einem Altenheim in Koblenz-Arenberg wurde am 24 Juli von einem Spaziergänger in der Gemarkung Immendorf in einem Waldstück aufgefunden. Ihr ging es den Umständen entsprechend gut, sie wurde vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht.+++

Vermisst wird eine 79- jährige Frau aus einem Altenheim in Koblenz-Arenberg. Sie leidet an Demenz und ist völlig orientierungslos. Heute morgen, 22 Juli, wurde sie gegen 10:30 Uhr das letzte Mal im Alten- und Pflegeheim gesehen.

Beschreibung:

-Alter 79 Jahre alt

-ca 165cm groß

-Gewicht ca 65 Kilo

-kurze, graue Haare

-trägt eine Brille

-ist orientierungslos, allerdings gut zu Fuß 

Bekleidung:

-helle Hose und beige karierte Bluse 

Aktuell besteht Gefahr für Leib oder Leben/Dehydrierung/Erschöpfung/hilflose Lage.

Bei Antreffen der Dame bitten wir um Verständigung der Polizei Koblenz oder der Feuerwehr Koblenz.

+++Update: Die seitdem 22 Juli vermisste 79-jährige, aus einem Altenheim in Koblenz-Arenberg wurde am 24 Juli von einem Spaziergänger in der Gemarkung Immendorf in einem Waldstück aufgefunden. Ihr ging es den Umständen entsprechend gut, sie wurde vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht.+++

(Pressemitteilung der RLP/Polizeipräsidium Koblenz)