Nachrichten

 

Bad Breisig: Trunkenheit im Straßenverkehr

In den späten Abendstunden des 9. Juli führte eine Streifenwagenbesatzung in Bad Breisig eine allgemeine Verkehrskontrolle durch. (Foto: pixabay)


In den späten Abendstunden des 9. Juli führte eine Streifenwagenbesatzung in Bad Breisig eine allgemeine Verkehrskontrolle durch.

Hierbei konnte bei dem verantwortlichen 24-jährigen Fahrzeugführer deutlicher Atemalkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein durchgeführter Test bestätigte den Verdacht. Anschließend wurde dem Fahrer eine Blutprobe entnommen und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell