Foto©Marc Ulrich

Helfer-Shuttle ab Innovationspark Rheinland in Grafschaft

Ein Busshuttle aus Grafschaft befördert täglich ab 7 Uhr (auch am Wochenende) Helfer in die betroffenen Gebiete an der Ahr und teilt vor Ort die Unterstützer ein. Treffpunkt ist der Innovationspark-Rheinland (Einfahrt über A61, Ausfahrt Grafschaft-Ringen). Die Bushaltestelle ist ausgeschildert. Mitzubringen sind Gummistiefel und Handschuhe, sowie Verpflegung für den Tag. Wenn vorhanden gerne Besen, Abzieher, Schaufel und Eimer mitbringen.

Der Shuttle fährt um ab 16:30 Uhr wieder zurück in den Innovationspark-Rheinland. Wer vor Ort bleiben möchte, dem wird auch eine Schlaf- und Duschmöglichkeiten zur Verfügung gestellt, dafür bitte eine Nachricht an info@helfer-shuttle.de oder über die Hotline 0171 9615359

« Zurück

Verwandte Nachrichten

Weitere Nachrichten aus der Region

Überfall nach Flut auf Spielbank

Drei Männer haben die Spielbank in Bad Neuenahr-Ahrweiler nach der Flut überfallen.
weiterlesen...

Unternehmen können Soforthilfen beantragen

Durch die Flut gebeutelte Unternehmen können bis zu 5.000 Euro Soforthilfen beantagen.
weiterlesen...

Mehr als 15 Millionen Euro Soforthilfe ausgezahlt

Mehr als 15 Millionen Euro Soforthilfe ausgezahlt – Anträge können noch gestellt werden.
weiterlesen...

Schwerverletzter nach Verkehrsunfall auf L82

Zwischen Bell und Ettringen verletzte sich ein Motorradfahrer schwer.
weiterlesen...

Doppelte Fahrerflucht in Cochem

Am Wochenende kam es im Raum Cochem zu zwei Verkehrsunfällen mit anschließender Fahrerflucht.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u