Lukas Otte und Heinz Lustner am 15. August auf dem Marktplatz. Foto: privat

Mayen blüht auf!

Der Arbeitskreis „Mayen blüht auf“ veranstaltet an vier Samstagen eine musikalische Veranstaltungsreihe auf dem Mayener Marktplatz am Oktogon. Den Auftakt macht am Samstag, 15. August, Lukas Otte, begleitet von seinem Pianisten, Heinz Lustner. Die Darbietung beginnt jeweils um 11 Uhr, 12 Uhr und 13 Uhr.

Lukas Otte, der bei seiner Teilnahme in der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ im Jahr 2018 das Halbfinale erreichte und als Fünfter der damaligen Staffel in deren Geschichte eingegangen ist, war bereits beim vergangenen Weihnachtsmarkt zu Gast in Mayen. Der sympathische Künstler absolvierte im vergangenen Jahr eine Tournee durch viele Hallen in Deutschland, zusammen mit anderen Schlagergrößen wie Michael Wendler, Olaf Henning oder auch Willi Herren. 2018 lernte er den Pianisten Heinz Lustner aus Bassenheim kennen und schätzen. Zusammen erarbeiteten sie ein Programm mit aktuellen Titeln in einem ganz anderen musikalischen Gewand.

Finanziell unterstützt wird die Veranstaltungsreihe durch die Kreisparkasse Mayen und Volksbank RheinAhrEifel. Die notwendige technische Ausstattung stellt Ralf Dietz mit seiner Firma Dimepro - Recording & More.

Am Samstag, 22. August findet die Auftaktveranstaltung zum Stadtradeln mit Steven Fischer, bevor dann am 5. September Liron Blumberg auf dem Oktogon steht. Den Abschluss der musikalischen Reihe macht am Samstag, 19. September die Kölsche Band Spontan.

Der Eintritt ist zu allen Veranstaltungen frei. Es wird darum gebeten den Vorort ausgeschilderten Hygienemaßnahmen folge zu leisten.

« Zurück

Verwandte Nachrichten

Weitere Nachrichten aus der Region

Schwerer Quad-Unfall bei Ellenz-Poltersdorf

Beifahrer wurde schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert.
weiterlesen...

Hilfsbereite Bevölkerung löst Verkehrschaos aus

Am Samstagmorgen kam es zu massiven Verkehrsstörungen im Ahrtal.
weiterlesen...

Auch Lotto hilft den Opfern der Flutkatastrophe

Die entsetzliche Flutkatastrophe hält Rheinland-Pfalz im Atem. Eine Welle der Hilfsbereitschaft und Anteilnahme formiert sich und setzt dem…
weiterlesen...

Zeugen gesucht Koblenz-Goldgrube

Zeugen für einen Unfall in der Koblenzer Goldgrube werden gesucht.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u