Nachrichten

 

Mendig: Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf

Vermutlich touchierte der Unfallverursacher beim Vorbeifahren den geparkten PKW und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. (Symbolbild: Pixabay)


In der Zeit von Mittwoch, 19.01.2022, 19.30 Uhr, bis Donnerstag, 20.01.2022, 09.30 Uhr, wurde in der Schulstraße in Mendig, ein ordnungsgemäß, am rechten Fahrbahnrand, geparkter PKW (Mercedes-Benz) beschädigt.

Vermutlich touchierte der Unfallverursacher beim Vorbeifahren den geparkten PKW und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

Zeugen, welche Hinweise zu dem Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Mayen (Telefon: 02651-801-0) in Verbindung zu setzen.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell