Bild: Pixabay

Vandalismus im Schulwald - Zeugen gesucht

Im Zeitraum zwischen Freitag, 09.04.2021 bis Sonntag, 11.04.2021 kam es im Bereich eines Waldgebietes, sog. Schulwald, oberhalb des örtlichen Friedhofes, durch bislang nicht bekannte Täter zu einer Sachbeschädigung an einer Sitzbank sowie mehreren Hinweisschildern, wonach diese durch die Täter aus dem Erdreich gezogen wurden. Außerdem wurde vor Ort diverser Unrat hinterlassen.

Der entstandene Sachschaden wird auf einen mittleren dreistelligen Betrag geschätzt.

Die Polizeiinspektion Adenau hat diesbezüglich die strafrechtlichen Ermittlungen aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die Angaben zu den Tätern machen können.

Etwaige Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer 02691/925-0 bei der Polizei in Adenau zu melden.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Überfall nach Flut auf Spielbank

Drei Männer haben die Spielbank in Bad Neuenahr-Ahrweiler nach der Flut überfallen.
weiterlesen...

Unternehmen können Soforthilfen beantragen

Durch die Flut gebeutelte Unternehmen können bis zu 5.000 Euro Soforthilfen beantagen.
weiterlesen...

Mehr als 15 Millionen Euro Soforthilfe ausgezahlt

Mehr als 15 Millionen Euro Soforthilfe ausgezahlt – Anträge können noch gestellt werden.
weiterlesen...

Schwerverletzter nach Verkehrsunfall auf L82

Zwischen Bell und Ettringen verletzte sich ein Motorradfahrer schwer.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u