Sport

 

100 Jahre nun am 101.Geburtstag: Auch der SV Alzheim muss seine Jubiläumsfeierlichkeiten verschieben.

Foto: Seydel


Wie manchem anderen Verein ist es auch dem SV Alzheim in diesem  Jahr ergangen. 100 Jahre wird der Verein in diesem Jahr  und geplant war einiges: ein Spiel der Traditionsmannschaften von Mainz o5 und dem 1.FC Köln, ein Festkommers, ein Familiennachmittag, Jugendturniere und ein Konzert mit der Gruppe „Sidewalk“. Alle Vorbereitungen waren umsonst und nun ist alles in 2021 verlegt. Der 100. Geburtstag findet im 101.Jahr statt.

„Ein Lichtblick ist, dass wir am 1.März unsere Chronik der Öffentlichkeit präsentieren konnten“, sagt der engagierte Vorsitzende Schapour Dadsetan. So war wenigstens ein  Stück Jubiläumsatmosphäre spürbar. Ob es am Jahresende noch eine  Veranstaltung geben kann, die auf das Jubiläum abzielt, muss abgewartet werden.