Zufrieden mit dem bisherigen Saisonverlauf des FC Cosmos Koblenz: Sponsor Remo Rashica (l.) und Vorsitzender Anil Hasan Bürü. Foto: (P. Seydel)

Der FC Cosmos Kobenz stürmt nach oben

Der FC Cosmos Koblenz, in der vergangenen Saison noch ein  Abstiegskandidat in der Fußball-Bezirksliga Mitte, stürmt an die Tabellenspitze der Liga. Nach fünf Spieltagen liegen die Koblenzer mit 12 Punkten auf Platz zwei, punktgleich mit Oberwinter, die ein Speil weniger haben. Grundlage für den Cosmos-Weg nach vorne war am Freitagabend ein 3:1 Sieg in Gering bei der SG Elztal. Es war ein verdienter Sieg der besseren Mannschaft bei kühlen äußeren Bedingungen auf dem Platz in Gering. Cosmos Trainer Thomas Wunderlich war zufrieden mit dem Auftritt seines Teams, das in dieser Saison nach Höherem strebt.

SG Elztal-FC Cosmos Koblenz 1:3 (0:2); Tore: 0:1 Leutrim Kabashi, 0:2 Gabriel Petrovic, 0:3 Leutrim Kabashi, 1:3 Robert Mintgen; 150 Zuschauer. 

« Zurück

Verwandte Nachrichten

Weitere Nachrichten

Rhenania: Paula Kollmann räumt ab

Paula Kollmann vom Koblenzer Ruderclub Rhenania strahlte mit der Sonne um die Wette.
weiterlesen...

TuS Koblenz verliert auch gegen Gonsenheim

Die TuS Koblenz hat auch gegen den SV Gonsenheim in der Oberliga verloren.
weiterlesen...

Der AC 1927 Mayen: Ein Verein mit vielen Facetten

Als Anfang September bei der „GT World Challenge Europe“ der Nürburgring im Zeichen des großen GT- und Tourenwagen-Sports stand, waren auch die…
weiterlesen...

NLS 8 gibt einen Ausblick in die Zukunft

Da waren es nur noch zwei. Der 53. ADAC Barbarossapreis läutet am kommenden Samstag die heiße Phase der Nürburgring Langstrecken-Serie ein. Spätestens…
weiterlesen...

Volkslauf „Rund um den Laacher See“ fast wie vor CoronaStart – und Zielbereich am Schwimmbad in Mendig

Die LG Laacher See lädt alle Lauf- und Walkingbegeisterte zum 45. Volkslauf „Rund um den Laacher See mit dem 16. PSD Bank Cup“ am 26. September nach…

weiterlesen...

ENTERTAINMENT 4u

STORY 4u

SZENE 4u