Ein stolzer Walter Desch (m.) mit Fritz Keller (l.) und Dirk Janotta. (Foto: P. Seydel)

Goldene DFB-Ehrennadel für Walter Desch

Mit der Goldenen Ehrennadel des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ist am 14.Oktober 2020 in Koblenz Walter Desch, Präsident des Fußballverbandes Rheinland, ausgezeichnet worden. Die Ehrung wurde von DFB-Präsident Fritz Keller und DFB-Vizepräsident Dirk Janotta vorgenommen.

In Anwesenheit von Innenminister Roger Lewentz, des Koblenzer Oberbürgermeisters David Langner, des ehemaligen DFB-Präsidenten Dr. Theo Zwanziger und der Fußball-Nationalspieler Horst Eckel und Hans-Peter Briegel würdigten Keller und Janotta die großen Verdienste von Walter Desch. Er habe im Fußballverband Rheinland von ganz unten gewirkt, vom Verein bis an die Verbandsspitze. Desch ist seit 2001 Präsident. Er kenne den Fußball in allen Facetten, meinte der DFB-Präsident. Dabei stehe Walter Desch für viele Ideen im Fußball, die diesen weit in die Gesellschaft hinausgetragen hätten. Etwa in der Partnerschaft mit dem ungarischen Komitat Komarom-Esztergom, der Schaffung der Stiftung „Fußball Hilft“, seinem Engagement in der „Fritz-Walter-Stiftung“, der Aus-und Weiterbildung von Führungskräften, dem Ausbau der Sportschule und deren Weiterentwicklung, vor allem aber auch seine Arbeit in der aktuellen Coronakrise. Im DFB stehe der  Name Desch u.a. für die konzeptionelle Schaffung neuer Ideen und Projekte im Bereich der digitalen Welt, ohne die der Fußball heute nicht mehr auskomme.

"Die Ehrung würdigt eine herausragende Persönlichkeit des deutschen Fußballs", merkten Fritz Keller und  Dirk Janotta in Koblenz an. Streitbar in der Sache und mit großer Loyalität zugleich präge der Hunsrücker Walter Desch den Fußball weit über das Rheinland hinaus.

« Zurück

Weitere Nachrichten

Landessportbund Rheinland-Pfalz benennt neuen Hauptgeschäftsführer

Christof Palm wird der vierte Hauptgeschäftsführer in der Historie des Landessportbund Rheinland-Pfalz
weiterlesen...

Breaking News: VC 77 Neuwied steigt in die Bundesliga auf

Die Volleyballerinnen des VC 77 Neuwied haben sich vier Spieltage vor Schluss mit einem Sieg gegen den TV Dingolfing die Meisterschaft gesichert.
weiterlesen...

Musik aus dem Mutterleib, das Album eines Ungeborenen

"Sounds of the Unborn" soll das Album des noch ungeborenen Kindes heißen. Seine Eltern haben Geräusche und laute aufgenommen und wollen ihren damals ungeborenen Spross zum Superstar machen...
weiterlesen...

Künstler Daniel Koch aus dem Kreis Neuwied unterhält im Lockdown

Der von der Bundesregierung angeordnete Lockdown ist für viele Menschen Grund um sich nach Unterhaltungsalternativen umzuschauen. Eine mögliche Alternative stellt Daniel Koch aus dem Kreis Neuwied dar. Mit seiner Musik...
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...