Beim letzten Spiel in Trier, musste sich der FC Karbach knapp geschlagen geben. (Foto: FC Karbach)

FC Karbach ist heute zu Gast in Trier

Der FC "Blau-Weiß" Karbach trifft am dritten Spieltag der diesjährigen Oberligasaison auf den SV Eintracht Trier. Nach dem furiosen Derby-Sieg zum Auftakt, folgte eine ernüchternde Niederlage gegen Waldalgesheim. Jetzt geht es auswärts gegen einen der Topfavoriten.

Vor einigen Wochen war der FC Karbach schon mal in Trier zu Gast. Im Achtelfinale des Rheinlandpokals verlor die Mannschaft von Maximilian Junk schließlich etwas unglücklich mit 1:2. Nun wartet am dritten Spieltag das Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften in der Oberliga. Die Tatsache, dass sich beide Teams erst vor kurzem gegenüberstanden bewertet FCK-Trainer Junk wie folgt: "Das Spiel im Rheinlandpokal ist kein wirklicher Vorteil, aber es hat uns gezeigt, dass wir bei einer sehr guten Leistung nicht ohne Chance sind."

Beide Mannschaften stehen in der Tabelle bei drei Punkten nach den ersten beiden Parteien. Karbach geht nach der Niederlage gegen Waldalgesheim motiviert in die Begegnung. "Wir gehen trotz der Niederlage mit großem Selbstvertauen ins Spiel gegen Trier", so Junk. Auch Trier dürfte nach der Niederlage am vergangenen Wochenende in Gonsenheim mit einer gehörigen Portion Wut in die Partie gehen. Verzichten muss Maximilian Junk allerdings weiterhin auf Michael Kohns.

Anstoß ist heute Abend um 19:30 Uhr im Moselstadion in Trier.

« Zurück

Verwandte Nachrichten

Weitere Nachrichten

Rheinlandliga: Die Ergebnisse am 7. Spieltag

Mayen ärgert den Tabellenführer. Ahrweiler BC siegt weiter. Metternich und Andernach mit unnötigen Niederlagen.
weiterlesen...

Siegesserie von Engers gestoppt

Nach drei Siegen in Folge muss sich der FV Engers mit 0:3 (0:0) beim SV Gonsenheim geschlagen geben.
weiterlesen...

Keine Spur von britischem Understatement: Aston Martin siegt gleich beim Comeback

Das achte Saisonrennen der Nürburgring Langstrecken-Serie sorgte für ein historisches Ereignis. In der jahrzehntelangen Geschichte des…
weiterlesen...

HV Vallendar gewinnt zum Auftakt

Der Handballverein Vallendar gewinnt zum Auftakt gegen Saarpfalz.
weiterlesen...

Baskets siegen auch gegen den FC Bayern

Die EPG Baskets Koblenz gewinnen mit 70:59 gegen den FC Bayern 2.
weiterlesen...

Nach Frankfurt ist vor den Bayern

Für die EPG Baskets Koblenz geht es heute im ersten Heimspiel der Saison gegen die zweite Mannschaft des FC Bayern München.
weiterlesen...

ENTERTAINMENT 4u

STORY 4u

SZENE 4u