Mit 4:0 (3:0) gewann der Regionalligist RW Koblenz sein Testspiel in Emmelshausen beim dortigen TSV.

Fußball-Regionalligist Rot Weiß Koblenz startet am 5.September:

Es geht wieder los in der Fußball-Regionalliga Südwest. Und Rot-Weiß Koblenz,  dank Corona auch in der Saison 2020/21 in dieser Spielklasse, kennt jetzt seine ersten  Aufgaben. Am 5.September geht es zum FC Bayern Alzenau und eine Woche später am 12.Septemeber 2020 kommt der SSV Ulm nach Koblenz, der Verein bei dem Uli Hoeneß seine große Karriere begann.
Unter welchen  Rahmenbedingungen der Spielbetrieb stattfinden wird, vor allem ob oder wie viele Zuschauer zugelassen sein werden, dass wissen die Verantwortlichen bei Rot-Weiß noch nicht. „Aber wir sind froh über die zweite Chance und ich denke, dass unser Selbstbewusstsein größer sein wird als in der ersten Regionalliga-Spielzeit“, sagt Christian Noll, der sportliche Leiter des Vereins.

« Zurück

Verwandte Nachrichten

Weitere Nachrichten

„Sport ist Teil der sozialen Infrastruktur“

Schnelle individuelle Lösungen für den Wiederaufbau im Ahrtal gesucht.
weiterlesen...

Zwischen Erfolg und Verfolgung

Monika Sauer eröffnete die Ausstellung „Zwischen Erfolg und Verfolgung – Jüdische Stars im deutschen Sport bis 1933 und danach“ in Koblenz.
weiterlesen...

Kick for Help-Benefizspiel für Menschen an der Ahr

Traditions-Elf von Mainz 05 spielte in Bad Ems für die gute Sache gegen eine Rhein-Lahn-Auswahl.
weiterlesen...

Oberliga: Emmelshausen und Karbach setzen ihre Serien fort

Dritter Sieg in Folge für Karbach, Emmelshausen wartet nun seit vier Spielen auf einen Erfolg.
weiterlesen...

ENTERTAINMENT 4u

STORY 4u

SZENE 4u