Sport

 

Gering im Zeichen von Inklusion und Fritz Walter

Foto: Red.


Der SV Gering-Kollig und der VfB Polch sind am 9.Oktober 2021 die Veranstalter eines besonderen Sporttages: am Nachmittag gibt es auf dem Geringer Sportplatz das Fußballtraining von Mannschaften aus behinderten und nicht behinderten Fußballern.

Mit dabei sind als Betreuer der 1974 er Weltmeister Wolfgang Kleff und der Koblenzer Erfolgstrainer Milan Sasic. Am Abend dann gibt es in der benachbarten Halle von Landwirt Volker Ackermann einen „Fritz Walter-Abend“, u.a. mit Innenminister Roger Lewentz und dem zweifachen Fußball-Vizeweltmeister Hans-Peter Briegel. Volker Ackermann, FCK-Fan und Fritz Walter-Anhänger, ist der Initiator der Veranstaltung. An seiner Halle ist von weitem ein großes Bild von Fritz Walter zu sehen, wie er auf den Schultern seiner Mitspieler den WM-Sieg 1954 feiert. Der Erlös der Veranstaltung ist je zur Hälfte für das Mayener Hospiz und für die Flutopfer an der Ahr.