Sport

 

Kartenvorverkauf für den 35. ADAC Truck-Grand-Prix startet


Vorfreude auf 2022: das Saison-Highlight der FIA European Truck Racing Championship findet vom 15. bis 17. Juli 2022 am Nürburgring statt.

Am Donnerstag, 28. Oktober startet der Vorverkauf für den 35. Int. ADAC Truck-Grand-Prix. Nachdem die Veranstaltung die vergangenen beiden Male aufgrund der Corona-Pandemie bzw. der Hochwasserkatastrophe nicht stattfinden konnte, ist die Vorfreude auf die Rückkehr der Truck-Europameisterschaft an den Nürburgring besonders groß.

Interessenten können wieder zwischen verschiedenen Ticket-Kategorien wählen. Die Hauptkategorien sind „Classic“ und „Premium“.

Im sportlichen Fokus stehen die Läufe zur FIA-Europameisterschaft. 20 Race-Trucks mit bis zu 1.500 PS und prominenten Fahrern wie Jochen Hahn, Norbert Kiss und Sascha Lenz werden um den Wochenendsieg und damit um wichtige Punkte in der EM-Wertung fahren.

Darüber hinaus findet auch im kommenden Jahr das ADAC/TÜV Rheinland TruckSymposium statt.

Motorsportfans, die bereits Tickets für dieses bzw. das vergangene Jahr erworben haben, können diese beim Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix 2022 einlösen.

Weitere Informationen und Tickets finden Sie auch unter www.truck-grand-prix.de.