Sport

 

Rudern: Landesentscheid in Saarburg

Philipp Jensen war für den KRC Rhenania erfolgreich (Foto: KRC).


Philipp Jensen hat beim Landesentscheid der Ruderjugend Rheinland-Pfalz in Saarburg den Jungen-Einer (14 Jahre) über 3000 m gewonnen. Mit seinem Sieg hat er sich für den Bundeswettbewerb für Jungen und Mädchen, Anfang September in Salzgitter, qualifiziert.